Die Wahrheit über Krankheit und die Massenmedienlügen
Die Wahrheit über Krankheit und die Massenmedienlügen

Warum gibt es unerklärliche Krankheiten wie CFS ?

Da nach ungefähr 100 Ärzten, Heilpraktikern, selbsternannten esoterischen Heilern mein ME (auch CFS oder CFIDS genannt) über mehrere Jahre  nur schlimmer wurde, kann ich nur jedem strikt abraten, zu normalen Therapeuten bzw Heilpraktikern und Heilern zu gehen. Es werden einem vollkommen riskante unerforschte Therapien angeboten, die meist nur den Zustand verschlimmern. Die Forschung zu ME,CFS konnte bisher keine klaren Ursachen feststellen, außer das der Körper durch verschiedene Ursachen immunschwach ist oder andere wieder ein vollkommen überlastetes Immunsystem erworben haben, so dass man IMMER von Ärzten, Gesellschaft psychostigmatisiert wird. Die Forschung zu CFS ist auch so gut wie eingestellt, warum weiter unten mehr. Hauptgrund ist das es zu viele Untergruppen von CFSlern gibt, sodurch auch der letzte Versuch zu Rituximap Studie eingestellt wurde, da nur wenige profitierten. Hauptgrund ist, dass es wie in der Welt nur um das Geld geht und die mafiose PHARMALOBBY, sie auch das Buch: DIE MEDIZINMAFIA, die nur forscht was Geld bringt, wie damals HIV, weil sie den Virus entdeckt haben als Auslöser und der Markt riesig dafür war. Mittlerweile mussten alle echten CFS ÄRZTE in Deutschland aufgeben, da der Druck der Pharmalobby und Krankenkassen zu gross wurde. Warum siehe auch den bekannten CFS Blog von Katharina Voss:

http://meversuscfs.blogspot.de oder den Artikel: Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom (der Masse) mit 

http://meversuscfs.blogspot.com/2017/05/ian-lipkin-der-groe-virusjager-stapelt.html

Der Mensch ist eine Einheit aus Seele, Geist, Körper. Soviel wissen wir heute schon, aber das Zusammenspiel weiss fast keiner: Die Lösung aller Krankheiten geht aber nur über den Geist des Menschen, wie ich getestet habe. Durch den Geist können wir unsere körperliches und psychisches Wohl steuern, solange wir ihn aktivieren und nutzen, um mit dem Geist Gottes also mit Gott persönlich in ständiger energie-, lebens- u. liebesspendende Verbindung  zu stehen. Dieses Buch erklärt das perfekt:  Der geistige Mensch.  Das Buch, dass erklärt, dass wir von Gott als geistige Menschen geschaffen sind, sagt und erklärt wie jeder wie Christus selbst leben kann, der soviel Kraft durch den Geist Gottes hatte, um alle zu heilen, die er wollte. Um das gleiche zu können, muss man nur das Buch verstehen, das dich frei von allen weltl. Sorgen macht. Also Jesus war kein Alien, sondern ein Vorreiter für alle echten Nachfolger. Es gibt Wunderkinder, die dadurch übernatürliche Gaben haben: Bsp.: https://echtesleben.wordpress.com/2016/02/02/akiane-kramarik-sieht-und-malt-mit-8-jahren-jesus/ Mehr dazu siehe auch: Geist Gottes nachgewiesen  

 

Jetzt noch zu den weiteren Ursachen: Warum gibt es heute immer mehr unerklärbare chronischen Krankheiten wie CFS ?

Ich möchte kurz auf die wichtigsten bisher bekannten Ursachen von CFS und anderen chronischen, unerklärten Krankheiten eingehen: Impfungen, Vergiftungen durch Schwermetalle/ Umweltgifte (Chemtrails, vergiftete Lebenmittel, Amalgam, etc.), alle Arten von chronifizierten Bakterien und Viren, vor allem Herpesviren (EBV, etc.). Allgemein kann man sagen, das CFS wie ich bei Symptome.ch unter dem Beitrag: CFS durch Histaminintoleranz, HNMT bzw. MastzellenerkrankungCFS durch Histaminintoleranz, HNMT bzw. Mastzellenerkrankung unter relaxfirst andeutete, das eine unkontrollierte Mastzellenüberaktivität aufgrund Immunprobleme CFS zugrunde liegt, aber darüber keine Forschung gibt und darum keine Hilfe zu erwarten ist. Das Wichtigste ist, um euch vor  Krankheiten bzw. schlimmen CFS  zu schützen:  keine Impfungen (hatte über 30), kein Amalgam und Gold (Zähne voll davon), nur ausgewählte heimische Biolebensmittel, kein Sexualkontakt außerhalb fester Partnerschaften. Warum ? Allein durch Küssen (Speichelkontakt) können alle Herpesviren, Hepatitisviren bzw. fast alle Viren oder die kaum erforschten Bakterien Mykoplasmen, daneben Bornavirus, Rickettsien, Yersinien und viele andere übertragen werden. Diese schwächen vor allem euer Immunsystem und können dadurch schlimmstenfalls zu schwerem CFS führen. Olaf Bodden (ehemals Fussballstar) erkrankte durch EBV (Herpesvirus) und liegt seit Jahren dadurch nur im Bett.  Egal wie altmodisch ihr mich jetzt anseht : Ich will euch warnen. Ich hatte mir durch Sexualkontakte viele Viren und Bakterien eingezogen, die schrittweise mein Immunsystem lahm legten. Bitte nehmt das sehr ernst, denn schweres CFS - mit extremer Erschöpfung und zahlreichen weiteren Symptomen oder Schmerzen - kann schlimmer sein als HIV . Und falls ihr heiratet, dann lasst mit dem LTT Test Profil von Hollmann (IMD Labor) sämtliche Viren u. Bakterien für ca. 300 Euro testen, die ihr euch evtl.  durch alte Kuss- u. Sexualkontakte eingezogen habt; um Risiken bezüglich Übertragung abschätzen zu können. Wenn jemand jungfräulich vor der Ehe ist, was früher ganz normal war und extrem gesundheitsschützend ist, besteht auch kaum die Gefahr vom Partner etwas übertragen zu bekommen. Bestimmte Geschlechtskrankheiten, die erst ab Oralverkehr übertragen werden wie Clamydieninfektionen, Syphillis, Gonorrhoe, HIV, HPV, Bornavirus, etc. kommen durch die Frühsexualisierung der Gesellschaft immer mehr vor und sollten unbedingt abgeklärt werden, bevor man heiratet. Auch wenn sie nicht mehr aktiv sind, also nur die Titer noch nachweisbar sind wie bei mir, könnt ihr damit andere anstecken. Das wird euch zwar kein Arzt direkt sagen, aber das ist Fakt, ich kann es belegen, habe es selbst erlebt und kenne andere Fälle. Es ist auch so: Wenn man einmal die Viren und Bakterien im Körper hat, kommen sie in der Regel nicht mehr raus und belasten ständig latent euer Immunsystem. Daher entwickelt sich CFS oft schleichend und wird dann durch einen Virus,  eine Impfung oder eine andere Belastung stark zum Ausbruch gebracht.  Es kann auch in Einzelfällen vorkommen, dass die Tests falsch negativ sind und dann hilft nur eins: kein Kussrisiko. Dieser Punkt der Viren - und Bakterienübertragung in der Entstehung von CFS und anderen Krankheiten wird völlig verharmlost. Nach neuesten Studien sollen auch Borrelien und Coinfektionen wie Rickettsien, Bartonellen, Babesien, Toxoplasmose und Parasiten durch Sex oder oral übertragen werden können und diese Erreger lösen unter anderem CFS aus - hat mir ein Arzt mal gesagt.  Bitte enthaltet euch sexuell, um Euer Leben zu bewahren. Schützt das kostbare Leben - euer eigenes und das der anderen. Diese Viren und Bakterien können auch noch andere chronische Krankheiten auslösen. Ich will hier kein Moralapostel spielen. Ich teile mit, was mich schwer krank machte und mir das Leben raubte - und was auch viele andere unerklärlich krank macht, ohne dass sie es wissen und Ärzte es ihnen erklären können. Heute wird das was früher gut und gesundheitsschützend war in den Medien nur noch verspottet. Sex außerhalb der Ehe gilt als normal, aber das ist unser Verderben in unserer total werteverdrehten bzw. wertelosen, modernen Toleranzgesellschaft des Zeitgeistes: Jeder macht, was er will, was auch Egoismus heißt, aber man immer nur der andere böse ist anstatt mich selbst zu prüfen. Neben der Übertragung von Viren und Bakterien schädigen auch die "Pille" und andere Hormonpräparate noch zusätzlich, die durch die Sexualkontakte oft zum Einsatz kommen: Sie stören das Immun- und Hormonsystem, wodurch weitere Weichen für Krankheiten gestellt werden und können darüber hinaus direkt Erkrankungen wie Krebs, Thrombosen oder Schlaganfälle auslösen. Und noch ein Wort zum Impfen: Eine Ärztin erzählte in einem Interview warum sie nicht mehr impfte : Weil sich nach dem Impfen teilweise merkwürdige Krankheiten und Todesfälle einstellten und sie feststellte, dass in den Impfstoffen starke Immungifte enthalten sind (diese sind nicht deklariert), die das Immunsystem stark schwächen und bei Immunschwachen bis zum Tod führen können. Z.B impfte sie einmal einen kerngesunden HIV Patienten, der auf die Impfung hin verstarb, etc. Jede Impfung verschiebt dein Immunsystem zur TH2 Achse, was dich sehr anfällig für Krankheiten macht.  Mehr dazu z.B. https://www.youtube.com/watch?v=1nK1_hRjfnQ

Warnen möchte ich vor allem vor allen aus Hilflosigkeit sich mit  esoterischen oder sogenannte neuen alternativen Heilmethoden zu behandeln. Ich habe sie ausprobiert und haben mein CFS extrem verschlechtert bzw. erst zum richtigen Ausbruch geführt. Das meiste ist im besten Fall nur Geldmacherei, schlimmstenfalls verschlechtert sich alles noch mehr wie bei mir. was steckt hinter der Alternativmedizin ?

 

Warum gibt es keine Forschung über CFS ?

 

1. Pharmalobby regiert die Regierung und Ärzte (Interview mit Seehofer)

 https://www.youtube.com/watch?v=7P73IVXGm9k

https://www.youtube.com/watch?v=KB03B5oPVdM

2. Die Gewählten Politiker haben nix zu entscheiden (Interview mit Seehofer)

 https://www.youtube.com/watch?v=rzv4uSNzpgs

3. Eine geheime, kleine, verbrecherische globale Elite steuert alles: Wenn ihr wissen wollt, wer in dieser Welt wirklich entscheidet, dann schaut die  Filme unter anderem an: 

https://www.youtube.com/watch?v=AXk20UE7DO4

https://www.youtube.com/watch?v=U74dYvLAq-Y

https://www.youtube.com/watch?v=TNt67ITNx-E

https://www.youtube.com/watch?v=fcWeLHIvMoQ

4. Ziel der Elite: Bevölkerungsreduzierung, vollkommene Macht über alle Menschen

https://www.youtube.com/watch?v=Skp1IvuRWpw 

https://www.youtube.com/watch?v=1USZUKviJKc

https://www.youtube.com/watch?v=EzXXV61pveA

https://www.youtube.com/watch?v=pKaTFwpT1Xc

 

Wichtige andere Dokus, um dieses menschenverachtende Weltsystem zu verstehen:

 

Die Elite wird in Kürze alle nicht mehr funktionierenden Profittiere bzw nicht mehr gesunde produzierenden Menschen ausrotten bzw mit Rfid Chips kontrollieren, um die Rothschilds, Rockefeller, etc. 100 Prozent allen Reichtum und Macht zu besitzen: Nur der Informierte kann sich retten:

 

Das wichtigste Video der ganzen Welt:

 

https://www.youtube.com/watch?time_continue=59&v=0oPoCiJA9

 

Das Geheimnis der neuen Weltordnung und wer die Erde regiert:

https://www.youtube.com/watch?v=AXk20UE7DO4

EX-Illuminat packt aus: Sie hassen Menschen und wie sie euch verführen u. krank machen
https://www.youtube.com/watch?v=qtGvfK4LPC0&t=874s
Roger Morneau - Eine Reise ins Übernatürliche - Alle sind getäuscht!
https://www.youtube.com/watch?v=UAQ5SS9E0UI&t=2942s
Höchster Satanist in USA offenbart die Elite ! - Ex Satanist offenbart, das die Mächtigen Satan anbeten statt Gott

https://www.youtube.com/watch?v=UAQ5SS9E0UI&t=2942s

Wunderkind Akiane Kramarik sieht mit 4 Gott, malt ihn mit 8 Jahren perfekt und offenbart ihr warum die Welt so ist wie sie ist und fast alle Menschen getäuscht sind

Gott offenbart 4jährigen Mädchen die Wahrheit über diese kaputte Welt

 

 

Die Welt ist blind für die Wahrheit. Du bist Sklave der o. Elite, Matrix ! Nur die Wahrheit macht die frei

Und ihr werdet die Wahrheit erkennen ! Und die Wahrheit wird euch freimachen (Jesus, Johannes 8,40)

Ansonsten lebt in der Matrix, die Scheinwelt weiter. Die globle geheime Elite wird euch weiterhin krank machen und benutzen.

 

 

Wovor ich jeden Menschen genauso warnen möchte, ist die teilweise unwissenschaftliche und effektivlose Alternativmedizin, wo Ärzte, Heilpraktiker dubioseste Geräte (Bioresonanzgeräte wie Vitatec, Globadiagnostics, EAV, Homöopathie aller Art, Radionik, Bachblüten, Zappern wie Hulde Clark, Biotensor, Heilfasten, etc) und viele andere Heilmethoden anwenden, die im schlimmsten Fall, wie bei mir, extreme Nebenwirkungen  und Verschlechterungen bewirken und im besten Fall den Geldbeutel leeren. Ich habe leider in meiner Naivität und Verzweiflung fast jede alternative Heilmethode ausprobiert und ich kann nur sagen, bitte lasst die Finger davon. Es hat mein CFS von 60% auf fast 0 Prozent, also Tod gebracht. Auf dieser Seite erfahrt Ihr mehr über jede einzelne Methode, mit der Ärzte, etc versuchen, verzeifelten Kranken eine Pseudohoffnung zu geben, die bei mir fast tödliche Folgen hatte: https://www.psiram.com/ge/index.php/Hauptseite 

Das Gerät Globadiagnostics von Vitatec z.B erzeugte bei mir unvorstellbare dauerhafte, kaum aushaltbare

Kopfschmerzen, die wie immer der Arzt sich nicht erklären konnte. Ich könnte hier viele schwarze Schafe nennen. Aber ich überlass sie dem Urteil Gottes, weil auch sie für den Schaden an den Patienten sich wie jeder vor Gott verantworten muss, auch wenn sie glauben, Gott gibt es nicht und ich lebe hier auf Kosten anderer bzw. meiner Patienten. Aber sie werden sich irren. Daher richte ich hier öffentlich keinen, sondern kann nur hoffen, dass jeder Arzt selbst zur echten Reue kommt, was er mit diesem dubiosen Methoden bei anderen anrichtet, wobei bisher die Wirkungsweise dieser Geräte, etc  keiner wissenschaftlich erklären und beweisen kann und schon gar nicht anerkannte Wirkungsstudien gibt. Außerdem war ich auch selbst Schuld, mich ohne genaue Information auf solche angeblichen Wunderheilmethoden einzulassen, wo doch vielfach davor gewarnt wird bzw. man sich selbst ausreichend über diese alternativen, freiverkäuflichen Geräte, Verfahren informieren kann.  Heute kann jeder auf dem freien Markt ohne unabhängige Nebenwirkungsstudien irgendwelche Geräte so auf den Markt bringen. Testen au eigene Gefahr: Meist sind die Erfinder alternativer Heilmethoden oder Geräte in sehr dubiosen Sekten. Z.B. konnte ich nebenbei herausfinden das das Wundergerät Globadiagnostics von führenden Scientologen entwickelt wurde. Homöpathie von Hahnemahn  war Anhänger der Sekte der Freimaurer, die zu der Elitensekte der Illuminaten gehört. Liste könnte ich hier für alle fortführen. Wer jetzt immer noch an solche Wundermittel glauben will, den habe ich ausreichend gewarnt und wer meint das diese Sekten harmlos sind, der lebt immer noch auf Utopia bzw. schaut sich mal den Film an über die geheime Elite, die über die Welt schon regiert. https://www.youtube.com/watch?v=AXk20UE7DO4

 

 

 

Offiziel nach neusten Studien sind sogar Psychotherapie bzw. Bewegungstherapie kontraproduktiv, also verschlimmernd wie bei mir. Daher warne ich vor den meisten Ärtzen die ME als psychisch abtun, und das sind fast alle:

http://www.telegraph.co.uk/news/health/12033810/Its-time-for-doctors-to-apologise-to-their-ME-patients.html

 

Stellen sie sich vor, Leuten mit HIV würde man Depression unterstellen. So denke die Ärzte, Heilberufe in Europa bei ME (CFS). Es gibt in Deutschand maximal 5 Ärzte, die wirkich sich damit bisschen auskennen, aber auch diese konnten mir, keine hilfreiche Therapie empfehlen. aber zumindest orientieren sich an der bisherigen Forchung. Folgende Ärzte beschäftigen sich mit CFS, ME in Deutschland überhaupt und kann auch nur diese überhaupt empfehlen zu konsultieren, falls sie nicht schon bald alle in Rente sind: Prof Carmen Scheibenbogen(Charite Berlin, nur Beratung),  Dr. Wilfried Bieger (München), Dr. Bodo Kulinski (Rostock), Praxis ehemal Torsten Hollmann (Heilpraktiker Wuppertal), Dr. Straube (Cham) Blutaspharese. Weitere Ärzte sind mir momentan nicht bekannt, die sich überhaupt mit ME ernsthaft beschäftigen, weil sie selber oft zugeben müssen, keine Ursache zu finden bzw. die Symptome nicht einordnen können bzw. nicht trauen es zu zugeben und dann die Patienten die Schuld geben bei Nichterfolg.

Das prominenteste Beispiel ist Olaf Bodden, der durch Falschtherapien Totalpfegefall wurde - Die beste Methode ist nach vielen CFS Berichten viel Ausruhen und den Körper schonen. Bei mir ist auffallend eine Basophilie oder Esonophilie, aber kein Arzt kennt sich damit in Deutschland aus, kann es zu meinen Symptomen wie Hyperthermie und chronische Entzündung im Kopf unten zuordnen.  Falls ich nachts nicht mit extremer Klimaanlage den Kopf abkühlen würde wäre  ich schon tod. Alle Ärzte ratlos. Sie sagen nur, sie haben eine  fortschreitende unbekannte Hyperthermie, Entzündung im Kopf, die falls nicht bald was gefunden wird zum Tod führt.  Ich möchte mich hier schon an allen Bedanken, die mir in den letzten 3 - 4 Jahren emotional Kraft gaben die Krankheit zu tragen, die es offiziell nicht gibt. Ich liebe euch und wünsche Euch schon heute nur eins: Agapeliebe.

 

Seit 2015 ist endlich nachgewiesen, das ME bzw CFS eine bisher unbekannte immunologische,physiologische Erkrankung ist:

http://www.huffingtonpost.de/melanie-schickedanz/studie-me-erkrankung-physisch_b_6778302.html

http://advances.sciencemag.org/content/1/1/e1400121

und im Kopf unbekannte Neuroinfammation verursacht (PET):

http://jnm.snmjournals.org/content/55/6/945.full.pdf+html

und es spricht laut der letzten Studie mit der neuesten Diffuisions-Tensor-Bildgebung im 3 Tesla MRT http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-18170-2014-10-29.html von Radiologen aus Stanford alles dafür, als wenn die weiße Substanz schrumpft durch Entzündung und die graue Substanz sich unerklärlich verdickt.

http://www.naturheilpraxis-hollmann.de/cfs_me_chronisches_erschoepfungssyndrom_moegliche_ursache_entdeckt.html

 

 

Wegen der weiterhin unbekannten Ursache wurde ich und werden andere von fast allen Ärzten, Bekannten psychostigmatisiert, wobei mein Interferon Gamma als ein wichtiger Biomarker für die Krankheit bei mir seit Jahren extrem erhöhrt ist. Das Problem ist, dass keine Ursachen und Therapien bisher gefunden sind und die Pharmazie und Politik kein Interesse an der Erforschung wie damals bei HIV, weil jedes Krankheitsbild extrem unterschiedlich verläuft und bei Falschbehandlung sich bis zum Tode verschlechtern kann, siehe meinen Verlauf hier kurz:

Ich kann mittlerweile überhaupt nicht mehr bei Temperaturen über 13 Grad schlafen. Für die Ärzte bin ich ein ungeklärter Fall. Die Symptome die ich habe sind auch nicht zuordnungsfähig. Meine Anamnese, Laborbefunden kann sich jeder oben zuammengefasst runterladen. Folgende Ursachen sind nur Vermutungen, weil auch nicht nachweisbar, Hauptursache nach Dr. Kurt Müller ist, dass mein Immunsystem nicht mehr reguliert bzw über seine Grenzen überlastet ist. Daher wirkten jede Immunstimulie bei mir wie Impfungen, oder  Speziadiäten wie Kohlenhydratlose Diät extrem Symptom verschlechternd, wei das Immunsystem keine Kraft  hat. Gründe gibt es laut CFS Arzt Dr. Müller viele, wie multiple Infekte die sich über mein Leben angestaut haben und über Jahre zum Totalkollaps und ständiger Verschlechterung führten. Das Hauptproblem neben meiner Erschöpfung ist die ständig zunehmende Hyperthermie die zu Schlaflosigkjeit und Überhitzung im Kopf führt, konnte ich vor 2 Jahren noch bei 21 Grad schlafen, waren es vor 1 Jahr 17 Grad und ab diesem Jahr 12 Grad, Tendenz nach unten, dazu kommt die totale Erschöpfung des Körpers mit Schmerzen, die mich zwingen seit über 6 Jahren nur noch im Bett zu liegen, weil der Körper zu schwach geworden ist und immer schwächer wird. Der Zustand wird durch den schlechten Schlaf noch verstärkt. Kein Arzt kann sich das erklären warum der Kopf immer weniger Temperaturen ertragen kann bzw.durch Energieverbrauch zu Wärme umgwandelt im Kopf nicht mehr abgebaut wird bzw.. therapieren können. Dank einer extremen kalten Klimaanlage hoffe ich diesen Sommer zu überstehen, aber sicher ist, dass wenn dies fortschreitet mir keiner außer ein Gottes Wunder mir mehr helfen kann. Natürlich  macht das einen Angst, wenn man sieht wie schnell, man in wenigen Jahren sein Leben verloren hat. Ich war seit 3 Jahren kaum noch draußen im Sommer, weil die Wärme mein Kopf sofort aufheizt. Die Hypersensitivität ist auch noch verstärkt worden durch viele fehlgeschlagen bzw. verschlechternde sogenannte Alternativ Therapien wie die dei unwissenschaftliche Zahnsanierung bzw Herdsanierung, unwissenschaftliche Medizin wie Hulde Clark Zapper, Globaldiagnostics, alle Arten von Bioresonanz, Geistheiler  etc. nachweisen kann ich es natürlich nicht direkt. Dochoft nach nur einem Termin hatte ich monatelange Kopfschmerzen oder steigende Hyperthermie im Kopf, die direkt nach dem Termin entstanden und nicht weggingen. Ich kann daher nur alle warnen Finger von den meisten unwissenschaftlichen Alternativmedizin(er), Homöpathen, Heilpraktiker, etc. da sie ausser auch einen die Gesundheit auch viel Geld kosten. Auf der folgenden Seite kann man prüfen, ob es wissenschaftliche Evidenzen gibt für jede Therapie: http://www.naturheilverfahren-biblisch-hinterfragt.de Wenn man keine Studien findet darüber, immer Finger weg. Nebenwirkungsgefahr ist erheblich. Ich musste wegen meiner Experimenten dafür mit meinem Leben bezahlen

 

Ich möchte noch ein Thema ansprechen, dass mich auch körperlich ruiniert hat. Und zwar die heutige Toleranzgesellschaft. Jede Sünde wird heute toleriert, es gibt keine moralischen Grenzen und das wird einen eingeimpft über alle Medien. Absolute Wahrheit gibt es nicht mehr und darum kann jeder fast alles machen, was er will. Ich schreibe hier ganz ehrlich, dass ich durch diese Lüge mich tod gesündigt habe bzw. moralisch ohne absolute Wahrheit gelebt habe. Hans Peter Royer nennt dieses Phänomen unserer Gesellschaft: Tödliche Toleranz. und zeigt die tödlichen Folgen davon https://www.youtube.com/watch?v=bRMTMryIMUA in diesem Vortrag sehr anschaulich für jeden.D. h. wir leben seit über 30 Jahren in der  sogenannten Toleranzgesellschaft, wo fast jedes Verhalten toleriert wird, egal ob es einen selbst oder einen Freund umbringt.  Man schaltet das göttliche Gewissen aus und lebt in selbstzerstörerischen Lebensweisen, ohne es zu merken.  Alles brachte mich langsam seelisch, aber auch körperlich um. Es gibt seit den 70er Jahren keine göttliche absolute moralische Wahrheit, die einen lernt was wirklich gut und gerecht ist, weil wir Gott rausgeschmissen haben aus unserem Leben und Gesellschaft. Jeder ist sein Gott geworden. Ich weiß alles besser (Ich, Ego, Stolz). Ich will euch nur warnen, alles an euch und anderen zu tolerieren und Gottes Wille zu ignorieren. Man verliert dadurch langsam jedes Gewissen und verliert sich in Lügen, die einen von Gott, dem einzigen Maßstab und deinen Schöpfer, das Leben trennen. Ich flehe für jeden von euch, dass ihr wieder lernt die ewige Wahrheit, die noch bis zu unsere Großeltern erzogen wurde und nicht mehr der tödlichen Toleranzgesellschaft zu glauben, der alles relativ ist und einen höheren Sinn, Ziel des Menschen verneinen. Ich kann euch nur empfehlen diesen Vortrag anzuhören und er wird euch endlich wachrütteln, wenn er nicht schon von der lügnerischen Toleranzgesellschaft und Medien verblendet seit und uns selber zu Götter über unsere eigene  Lebenswahrheit und Moral machen. Wir selber sind Weltmeister geworden unsere Sünden zu rechtfertigen. Das taten schon die Römer, ihr Ende kennt jeder. Wohlstand und Massenunterhaltung war ihr Tod.

 

Nach vielen Recherchen gibt es weitere nicht nachweisbare Hinweise, warum ich seit 20 Jahren stetig körperlich abbaue und viele unerklärbare schwerste körperliche Symptome bekommen habe, die mir kein Arzt erklären konnte. Kurze Vorgeschichte: 

 

Seit mein Geburt habe ich über  30 Impfungen über mein Immunsystem ergehen lassen, die letzte Impfung Tetanuns, Polio, Diphterie, Keuchhusten brachte mein Immunkompetenz bzw. Abwehrkraft vollständig zum erliegen. Danach kam ich nie mehr auf die Beine, weil ich mich durch blindes Vertrauen zu Tode geimpft habe. ME, CFSID, CFS durch Impfung ist mittlerweile in Amerika anerkannt und immer mehr Ärzte raten von Impfungen ab.  Mehr Infos findet über die fatalen Impffolgen findet die man unter:

http://www.symptome.ch/vbboard/cfids-cfs-me/115049-chronic-fatigue-syndrome-chronisches-muedigkeitssyndrom-impfschaeden-impfungen.html

oder als Dokumentation: https://www.youtube.com/watch?v=1nK1_hRjfnQ

 

Dazu kam, dass ich seit dem 15. Lebensjahr kein Fieber mehr hatte. Jedoch mir fast alle Infektionen einfing, die es so gibt aber mein Körper darauf nicht mehr reagierte. Kurz vor dem totalen Zusammenbruch 2012 hatte ich noch ein Tag Fieber, dass ich mit Paracetamol behob und seitdem extrem geschwächt war und kurz danach leider mit einer Vierfachimpfung meinen Körper die letzte Kraft nahm.

 

Dazu kam, dass ich vor 20 Jahren 18 Amalgamfüllungen ohne vorgeschriebenen Schutz nach Empfehlung eines Zahnarztes (der daran ca. 10.000 Euro verdient hat)  mit Goldinlays ausgetauscht, dann wurden über 20 Jahre 10 Goldinlays ausgebohrt ohne Schutz wegen Karies und Wurzelbehandlung. Das Dumme ist, dass ich meinen Körper 1. durch Quecksilber beim Ausbohren dabei vollkommen vergiftet habe, aber 2. noch schlimmer durch Gold ihn noch weiter vergiftet habe, da ja Gold Quecksilber bindet (Quecksilber wird ja bei Goldsuche hergenommen) und daher kann kein natürlicher Abbau mehr im Körper von Quecksilber stattfinden, d.h. ich habe mich über 20 Jahre mit Gold und der großen Quecksilbermenge, die vor und während dem schutzlosen Ausbohren frei wurde, vollkommen vergiftet, was aber kein Zahnarzt mir sagte bzw. es nicht wissen wollte:

 

Gold nach Amalgam kann tödlich sein

http://toxcenter.org/artikel/Gold-na...m-toedlich.php

 

Peter Schleicher Immunologe (München) fand heraus das durch Quecksilberbelastung das Immunsystem genauso geschwächt wird dauerhaft wie schwerer Hautkrebs, aber davon will keiner was wissen.  Darüber hinaus hat man nachgewiesen, dass Bakterien durch Quecksilber im Körper antibiotikaresistent werden, also auch Antibiotika nicht mehr wirken.

 

 

Quecksilber u. Amalgam führt nach Daunderer nachgewiesen oft zu tödlichen Autoimmunerkrankungen (das wissen die Ärzte offiziell seit 1997 durch seine vom Bundesamt anerkannten Forschungen). Aber da ja von Profitgier bestimmten Menschen werden, hat es keiner ernst genommen. Alle weiteren seriösen Forschungen auch nicht. Die Pharmaindustrie lässt grüssen, Gold und Amalgam lässt sich gut verkaufen. Abgesehen von anderen Schwermetallen in Nahrung bzw. Impfungen. Untersuchungen von Daunderer ergaben, dass 400.000 Menschen pro Jahr an den Langzeitfolgen von Amalgam und Co (Schwermetallvergiftungen) sterben. Forscher Daunderer musste es mit seinem Leben bezahlen. Hauptsache die Leute werden weiter "verarscht" von Ärzten, Zahnärzten und Pharmaindustrie. Ich weiß, dass ich hiermit mich zur Zielscheibe vieler Ärzte und anderer Machthaber unserer Gesellschaft mache. Aber ich kann und will nicht die Wahrheit von CFS und anderen Krankheiten auf Kosten macht- und geldgieriger Menschen verschweigen. Wer die Wahrheit liebt, sucht die Wahrheit und nimmt nicht die Wahrheit von der Mehrheit der geld- und machthungrigen Menschen an  Dr. Sigrid Falkenberg, Zahnärztin warnt:

Beim Fasten kann ein stark mit Quecksilber belasteter Körper sich von beträchtlichen Mengen Quecksilber befreien wollen.  Quecksilber gelangt ins Blut zwecks Ausscheidung.  Sind die Ausscheidungsorgane überlastet bzw. geschwächt, kann es zu einer Rückvergiftung sowie zu Organschädigungen kommen.  Insbesondere die Nieren reagieren hochempfindlich auf Quecksilber.  Das Gleiche gilt, wenn man sich sämtliche Amalgamfüllungen in kurzer Zeit ohne besondere Schutzmaßnahmen entfernen läßt.

Nach dem Entfernen nicht sofort Metallfüllungen legen lassen!Sie verhindern, daß das  Amalgam ausgeleitet werden kann.  Prüft Euren Zahnarzt, ob er sich mit dieser Materie beschäftigt, ansonsten kommt Ihr vom "Regen in die Traufe".

 

Sogar in Ländern wie Japan oder Russland ist schon seit Jahren Amalgam strengstens verboten. Studien dort sind eindeutig. Warum bei uns nicht ? Fragen sie die Lobby?

 

Meine toten Zähne und amalgamverseuchten Zähne / Kiefer brachten mich sukssesive neben der Impfung vor allem mein Immnunsystem um. Seit 30 Jahre hatte ich keine Erkrankungen mehr, obwohl ich in dem Zeitraum über 20 Virus und Bakterieninfektionen im nachhinein nachweisen lassen, worauf der Körper keine Immunantwort mehr hatte.

 

http://toxcenter.org/artikel/Tote-Zaehne-vergiften-das-Blut.php

http://www.yamedo.de/blog/zahnwurzelbehandlung-2013/

 

Das ich eine Dauerentzündung im Kopf habe und das bei ME mit PET nachgeswiesen ist weiß auch kein Arzt:

http://jnm.snmjourals.org/content/55/6/945.full.pdf+html

 

Wie schon das älteste Weisheitsbuch der Welt: Bibel sagt, die Weisheit der Menschen ist Torheit bei Gott. Und so ist leider die Weisheit der Medizin, Alternativmedizin, Heilpraktiker, mittlerweile in vielen Fällen Torheit bei Gott. Und so wird die wahre Ursache unserer Zivilisationskrankheiten weiterhin für Geld todgeschwiegen. Ich bin mir bewußt, dass 95% der Leser mich für verrückt oder Schlimmeres halten, für die Wahrheit wird man (wie Jesus) von den Menschen gekreuzigt und verspottet.

 

 

 

 

 

 

Wer  mehr über die Forschungen wissen will, kann alles in folgenden Links in Ruhe studieren :

 

http://www.hist-chron.com/med/amalgam-meldungen.html
 

http://www.toxcenter.org/artikel/Max-Daunderer-Forschungserfolge-Links.php

 

http://www.toxcenter.org/artikel/Amalgam-Gold-und-Palladium-toedliche-Autoimmungifte.php