Die Wahrheit über Krankheit und die Massenmedienlügen
Die Wahrheit über Krankheit und die Massenmedienlügen

Ist dein Leben nur Zufall ?

Zuallererst lade ich dich ein, für dich selbst, herauszufinden, ob du hier auf dieser Erde zufällig geboren bist und da es keinen Schöpfer gibt, wir leben können, wie wir wollen bzw. wie gerade dein Wille ist, oder, ob es möglich ist, dass es einen Gott, einen persönlichen Schöpfer gibt und er ein Ziel mit seiner Schöpfung, also uns Menschen und mit dir, hat. Ja es ist möglich, wenn du neutral und unvoreingenommen an die Frage herangehst. Hast du jemals geprüft, ob nach dem Tod wirklich alles vorbei ist und wenn nicht, ob dieses Leben einen Einfluss auf das Leben nach dem Tod hat ? Schau dir unvoreingenommen die Links an und prüfe mit Vernunft, ob es nachweisbar ist, dass es Gott gibt, weil es, wenn es wirklich stimmt, alles in deinem Leben alles von ihm abhängt und nicht mehr von deiner Lust und Laune. Falls du zu dem Entschluss kommt, Gott gibt es nicht, dann vergiss alles, was ich schreibe und lebe so, wie du willst, weil du ja nur ein zufälliges, denkendes Säugetier bist, die Erde, das Leben, das Universum durch Zufall entstand. Du keine ewige Seele oder Geist hast,dein Verhalten unbedeutend für heute u morgen bist und es kein Leben nach dem Leben für dich gibt und somit auch kein Gott, der ein Plan mit dir haben könnte. Wenn du aber doch mal die Beweise für einen Gott und damit für einen göttliche Lebensplan für dich prüfen willst, dann schaue dir die Links in Ruhe an:

 

 

Gibt es Gott wirklich ?

 

 

Andere Beispiele, wo Menschen ganz klar die Macht und Kraft Gottes erfahren und gesehen haben findest du hier unten: Ich könnte hier noch mathematische, historische, wissenschaftliche, empirische und unendliche viele mehr bringen, aber dann wärst du in paar Wochen nicht fertig und meine Erfahrung ist, das ein Atheist wird immer Einwände finden, egal wie klar die Beweise sind, weil er lieber einer unbewiesenen Urknalltheorie, die aus dem Nichts also ohne Gott alles perfekt geschaffen hat und eine zufällig perfekt gesteuerte Millionen Jahre alte unbewiesene Evolution propagiert wo der Stärkste überlebt und somit der Mensch als Tier kein Wert an sich halt, weil Behinderte etc unwertes Leben nach Darwin darstellen und nur die Besten überleben müssen. Die Evolutionstheorie wird jedoch von Kreationisten mittlerweile als klar überholt. Z.B fand man Zeichnungen von Dinosaurieren in Höllen, d.h. Menschen haben mit Dinosaurieren vor der Sintflut, die auch bewiesen ist zusammengelebt. Die Arche Noah wie in der Bibel steht ist gefunden und alle Ereignisse in der Bibel ebenso:

https://echtesleben.wordpress.com/2016/02/02/akiane-kramarik-sieht-und-malt-mit-8-jahren-jesus/

 

Der wohl direkteste Beweis, dass Gott existiert und sogar einen Namen hat ist das Turiner Grabtuch von Jesus Christus. Physiker haben herausgefunden, dass dieses Tuch durch eine unendlich hohe kurze Lichtenergie entstanden ist, die nicht von dieser Welt ist, also nur durch ein Wunder Gottes entstanden sein kann. Dadurch wird es für die Wissenschaftler der direkteste Beweis nach neuesten Forschungen, dass das Abbild darauf Jesus sein muss und er durch unendliche starke Lichtenergie aus diesen Grabtuch auferweckt sein muss. Die neuesten wissenschaftlichen Fakten liefert der neueste Dokumentar Film Fernseh Doku 2017 oder der grösste Beweis Gottes Grabtuch Turin

 

Klick hier für den 90minütigen Dokumentarfilmlink von Fox Amerika über unerklärliche Wunder Gottes heute:Fox NEWS

 

Atheistische Wissenschaftler und Journalisten Mike Wiillesee, Ron Tesoriero haben nachgewiesen, das es wirklich Gott geben muss anhand heutiger wissenschaftlich untersuchter Wunder, die keiner sich sonst erklären kann. Es, wurde offiziell von Fox Amerika vor Jahren vor 30 Millionen Amerikanern ausgestrahlt und mit atheistischen Wissenschaftlern bestätigt, viele sind danach vollkommen zu Jesus konvertiert und wurden echte Christen. Ich hoffe du kannst bisschen englisch um alle Wunder zu hören. Aber auch wenn du kein Englisch kannst, die gezeigten Wunder sprechen für sich.

 

 

 

 

Es gibt einen Gott und den findet man nicht in Religionen oder was sich als Religion oder Esoterik, etc. bezeichnet. Dazu später mehr. Ich möchte noch kurz bevor ich in die Tiefe gehen für alle Leute die heute noch vernünftig denken können und nicht von vom Weltdenken eingenommen sind, sagen Ja es gibt einen ganz einfachen Gottesbeweis, denn jeder, sogar ein 6jähriger verstehen kann,wenn du dies Video  anschaust, dass dir in 6 Minuten zeigt,  die wissenschaftliche Wahrscheinlichkeit  für das Entstehen von Leben im Universum und auf Erde durch Zufall also ohne Gott, höhere Macht .Wissenschaftler beweisen Schöpfer nicht Zufall 


Viele Fragen, warum brauche ich Gott, wer ist Gott, gibt es ihn überhaupt.  Prof Werner Gitt hat nachgewiesen, dass bisher bereits 3268 Prophetien aufgezählt in der Dake Bible siehe diesen Link (http://www.dake.com/dake/dbw.html) im ältesten Buch der Welt (3500 Jahre) Bibel als einziges Buch der Welt eingetroffen sind. Dadurch ist Zufall vollkommen ausgeschlossen worden und für jedes Kind ab 6 Jahren total einleuchtend, siehe dazu Videos  unter Auswahl von 3268 Prophetien oder

Wissenschaft bestätigt Bibel

 

Z. B. allein im Buch des Propheten Daniels aus der Bibel sind 200 genaue Vorhersagen der Weltgeschichte bereits genau eingetroffen: 

http://clv-server.de/pdf/256102.pdf

Das könnte ich mit allen Propheten (mehr als 15: Bekannteste sind Jesaja und Daniel),aus der Bibel fortführen, nicht eine Prophetie bzw. ein Wort über Zukunft bisher hat gefehlt, was vor unserer Zeit lag und daraus schließen wir das die noch offenen Prophezeihungen der Propheten nach unserer Zeit auch eintreffen werden mit 100% Wahrscheinlichkeit.

http://www.was-darwin-nicht-wusste.de/wer-ist-der-schoepfer.html

Gegen diesen Gottesbeweis gibt es objektiv keinen Gegenbeweis mehr: Mathematisch, wissenschafltich, statistisch bestätigt durch Professor Gitt.

 

Was ich hier schreibe, passt nicht in das moderne Weltbild hinein, aber es ist die Wahrheit. Du wirst es, wenn du mir nicht glaubst, spätestens mit Erschrecken nach deinem Tod erfahren. Die Seite mache ich nicht wegen mir, sondern um eine Person zu finden, die ihr Verstand einschaltet und nicht mehr den Lügen der Gesellschaft, Massenmedien und dem heutigen Zeitgeist der Welt zu folgen

 

Sogar einige Ärzte wie der bekannte Immunologe Peter Schleicher aus München 

erkennen immer mehr das unser Körper ein göttliches Schöpfungsprinzip ist und kein Zufallsprodukt ist und unsere Gesundheit bzw. Immunsystem vom Leben in göttlichen Prinzipien abhängt, weil wir ja nur lange leben, wenn wir verstehen für was unser Körper geschaffen worden ist und Gott sein Schöpfungswerk lange am Leben erhalten möchte, wenn wir in seinem Willen leben. Dazu müssen wir natürlich seinen Willen kennen. http://www.praxis-schleicher.de/praxiskonzept/immunologie

 

Für alle meinen die Bibel ist wie alle Religionen Menschenwerk, liest euch den 3 Seiten langen Gottesbeweis von Prof. Werner Gitt hier durch. Wenn du dann immer noch nicht den mathematischen Beweis glauben willst, dann willst du nicht logisch denken, weil du Angst hast dein Leben auf Gott deinen Schöpfer auszurichten und auf seine Weisheit zu hören bzw. dein eigener Gott (dein Ego) bleiben willst, so wie ich, da mir keiner den eindeutigen Gottesbeweis lieferte.mathematischer Gottesbeweis 

 

Allein über Jesus gibt es 300 Prophezeihungen, wenn ich über Jesus nur 25 exakte Prophetien rausnehme, liegt die Wahrscheinlichkeit gegen Jesus zu Wetten, dass er diese zufällig erfüllte statistisch schlechter als im Lotto zu gewinnen, nämlich 1 zu 33 Millionen und das bei einer minimalen 50 zu 50 Trefferquote pro erfüllte Prophezeihung in seinem Leben. Also entweder schaltet man beim Glauben den Verstand ein und glaubt das Wort Gottes oder ich bleibe auf dem Tierlevel und kann nicht 1 zu 1 zusammenzählen und verhalte mich in meinem Leben so wie ich wie ein  triebgesteuerte Affe ohne Verstand. Hätte mir jemand vor vielen Jahren so klar  das gesagt als Verstandesmensch, hätte ich mein Leben nur noch nach dem Wort Gottes bzw Jesus gelebt. Es gibt viele kostenfreie Onlinebücher darüber, z.B.

ftp://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Der_Verheissene_Erloeser_2007.pdf

https://www.orientdienst.de/praxis/gesprachs-tipps/prophetien-uber-jesus/

 

 

Göttliche Krankenheilung:

TB Joshua heilt unheilbare Krankheiten. Aus der ganzen Welt kommen Leute zu ihm. Hier nur ein Beispiel von vielen Heilungswunder live

oder man gehe auf die Seite von dem Prophet Dr. Owour, der sogar medizinisch nachgewiesen Tote auferweckte in Kenia Wunder durch Owour

 

 

 

Millionen von Nahtoderlebnisse und Sterbeerlenisse, wo Menschen stundenlang tod waren zeugen von der Wirklichkeit Gottes und Jesus, den viele nach dem Tod, obwohl sie Atheisten waren gesehen haben Prüfe selbst, ob die Menschen lügen:Erlebnisse mit Gott

Blitz erschlägt Gloria Polo, was sie erlebt

 

 

Unverwesbarkeit Toter

Das viele Christen nach dem Tod auf unerklärliche Weise nicht verwesen, wird zwar von der Kirche wahrgenommen, aber nach aussen als Glaubensbeweis nicht anerkannt.

Aber da dies vor allem nur Heilige im Christentum betrifft und es dafür keine Erklärung gibt, kann man nur davon ausgehen, dass Gott uns ein weiteres Wunder zeigt, wie sehr er seine echten Verehrer liebt und auch nach ihren Tod ihre getanen Wunder bestätigt. Es gibt wenig Seiten darüber, weil die Kirche damit nicht Leute überzeugen will, aber wenn man ehrlich außenstehende Berichte liest, muss man sagen. Gott will uns seine Heiligen mit Wunder bestätigen, damit wir an ihre Heiligkeit und die Echtheit des Glaubensgeheimnis Christus als Gott erkennen:

http://www.geocities.ws/cat7211mb/tod.html#Die "Unverderblichen"

http://brautdeslammes.blogspot.de/2013/05/unverwesliche-heilige.html